Genussvoll atmen – lustvoll leben!

Genussvoll atmen - lustvoll leben

Von der Kunst, genussvoll zu atmen und lustvoll zu leben

Vitalitäts-Programm für Atem, Bewegung und Stimme

„Der Atem, der ist ein sonderbar` Ding.
Wenn man so hinlebt, ist er rein gar nichts.
Aber dann auf einmal, da spürt man nichts als ihn.“

So lässt sich der Atem in Anlehnung an das famose Rosenkavalier-Libretto von Hofmannsthal beschreiben.

Der Atem kommt und geht und manchmal ruht er sogar. Er begleitet uns das ganze Leben – vom ersten Schrei bis zum letzten Hauch. Und er ist nicht nur Begleiter sondern unser Lebensquell par excellance. Ohne den permanenten Gas-Austausch können wir nicht existieren, aber der Rhythmus von Inspiration und Expiration ändert sich immer wieder. Wenn wir aufgeregt sind, atmen wir sehr oberflächlich. Wenn wir erschrecken, halten wir den Atem an und wenn wir entspannt und zufrieden sind, dann schnurren wir tief und fest wie eine Katze. Der Atem spiegelt immer unsere aktuelle und individuelle Befindlichkeit.

So wie wir atmen, so leben wir –
so wie wir leben, so atmen wir.

Wenn wir uns auf unseren Atem einlassen, dann erfahren wir sehr viel über uns selbst. Wir entdecken unseren inneren Kern, unsere Substanz, lernen Potentiale kennen und Blockaden lösen sich auf. Prof. Ilse Middendorf hat die Lehre vom „Erfahrbaren Atem“ begründet und altes Wissen aus dem Osten dem westlich orientierten Menschen zugänglich gemacht. Sie hat erkannt, dass sich schon allein durch eine achtsame Wahrnehmung des Atemgeschehens die Atemphasen und der Atemrhythmus ändern.

Präsenz und Authentizität sind die Basis für Charisma und Erfolg. Der Körper ist dabei das zentrale Kommunikationsmittel und der Atem der innere Berater.

Entdecken Sie Ihr persönliches Körper- und Atembewusstsein. Sie gewinnen Vitalität, fühlen sich kraftvoller und leben erfolgreich mit sich und der Welt!