Dinner-Coaching

silberne amor-figur vor dunlem hintergrund

Ungezwungen, so ganz nebenbei, entstehen nachhaltige Lösungen. Das Umfeld trägt maßgeblich dazu bei, um diesen Zustand zu erreichen.

Den Fluss entstehen lassen, der ans Ziel führt

Im alten China war die Idee von Wu-Wei, der absichtslosen Absichtslosigkeit, weit verbreitet. Im Dinner-Coaching greifen wir sie wieder auf. Beim gemeinsamen Kochen und Speisen schaffen wir einen kreativen Freiraum, der alle Sinne aktiviert. Im gemeinsamen Gespräch tragen die mobilisierten Sinne ihren Teil zur Lösungsfindung bei.

Wir arbeiten zu zweit! Sie sind eingeladen, diesen Freiraum ebenfalls zu zweit zu betreten.

Entwicklung mit allen Sinnen

Die Zielrichtung kann variieren

  • Work-life-Balance
  • Persönliche und berufliche Entwicklung
  • Strategien für einen aktiven Ruhestand
  • Innere Blockaden auflösen
  • Konflikte als Quelle des Erfolgs entdecken

Lassen Sie sich überraschen, welche Themen und Lösungen sich auftun!

Kommentare sind geschlossen.