Projektsicherung

Jedes Glied eine Stütze des Gesamtvorhabens

In der Projektsicherung wird die kulturelle Vielfalt der Projektmitglieder als Team-Ressource verankert. Dadurch entsteht ein starkes Team mit einer gemeinsamen Projekt-Sicht.

Nach wie vor ist die Projektorganisation die bewährte Form, um Veränderungen in Unternehmen zu ermöglichen. Eine Expertengruppe aus unterschiedlichen Fachbereichen ist der Garant für den Erfolg.

So bedeutsam die fachliche Kompetenzvielfalt zu werten ist, so groß ist auch die Herausforderung, die diversen menschlichen Eigenheiten unter einen Hut zu bringen.

Probleme wachsen und wandern,
solange wir diese ignorieren!

Jeder Mensch hat eine bestimmte, bevorzugte Weise, mit der er seine Umwelt wahrnimmt und beurteilt. Er trifft Entscheidungen auf Basis dessen, was er bisher gelernt und erfahren hat. Seine eigenen Entscheidungsmuster setzt er auch bei anderen voraus.

Die Folgen: abweichendes Verständnis von Verantwortung, unausgesprochene Erwartungshaltung, unterschiedliches Sprachverständnis und nicht zuletzt ein divergierendes Projekt- oder Zielverständnis.

Verstärkte fachliche Qualifikation und noch strukturiertere Prozesse erweisen sich in diesem Zusammenhang als unzureichende Workarounds. Die Wurzel der Ursache bleibt unberührt.

Wirklicher Erfolg in Projekten ist nur zu erreichen, wenn auch die Problemzonen 2. Ordnung aktiv berücksichtigt werden!

consult.PUR unterstützt Sie gerne dabei.

Kommentare sind geschlossen.